Gepflegtes Zweifamilienhaus mit Modernisierungsbedarf

Lage: 66606 St. Wendel | Landkreis St. Wendel | Saarland

Beschreibung

Das Gebäude ist das typische aus- und umgebaute saarländische Bauernhaus. Vorm Ursprung aus dem Jahre 1871 zeugt jedoch nur noch der Keller, 1981 wurde zur zur Erweiterung für eine zweite Familie aufgestockt, in die Scheune eine Garage integriert und darüber Wohnraum geschaffen.

Die untere Wohnung ist mehr ein Appartement, diese mit Ölöfen (Zentralversorgung) beheizt. Das Obergeschoss aus 1981 wird mit einer Nachtspeicherheizung sowie einem Pelletofen (2016) beheizt. Aus dem Wintergarten hat man einen ungestörten Blick ins Ostertal.

Das Objekt ist zu renovieren, gute Substanz.

Lage und Verkehrsanbindung

Marth ist ein Stadtteil der Kreisstadt St. Wendel und liegt an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Es handelt sich um ein typisches Straßendorf, welches quasi zusammen mit Saal und Niederkirchen ohne "echte" Trennung eine Einheit städtebaulich darstellt. Geschäfte des täglichen Bedarfes finden wir in Niederkirchen, ebenso wie auch einen Kindergarten. Das ca. 11 km entfernte St. Wendel ist fahrtechnisch in rund 15 Minuten zu erreichen.
Marth selbst ist mit rund 365 Einwohnern dörflich.

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Marth

Fakten

Objektnummer:
350791023-213
Objekttyp:
Haus
Wohnfläche:
140 m²
Grundstücksfläche:
303 m²
Zimmer:
7
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
2
Baujahr:
1981
Zustand:
Sanierungsbeduerftig
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Preisdetails

Kaufpreis:
132.000,00 €
Provision:
3,57 % inkl. 19% MwSt. %
Endenergiebedarf:
245.50 kWh/(m²*a)
Gültig bis:
27.07.2032
Wesentliche Energieträger:
ELEKTRO
Energieausweisart:
Energieverbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse:
G
Baujahr laut Energieausweis:
1981
Energieausweis Ausstellungsdatum:
28.07.2022

Ansprechpartner

Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *